Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa haben in den letzten Jahrzehnten in Deutschland auch bei Kindern und Jugendlichen zugenommen. Es ist mit etwa 800 Neuerkrankungen pro Jahr zu rechnen.

Ein multidisziplinäres Team bestehend aus Kindergastroenterologen, Kinderärzten, Psychologen, Ernährungsberaterinnen, Kinderkrankenschwestern, Erziehern, Physio- und Sporttherapeuten betreut unsere Patienten. Ziel der Rehabilitation ist die Verbesserung des individuellen Krankheitsmanagements und damit verbunden die Lebensqualität des einzelnen Patienten. Die Diagnostik und Therapiemaßnahmen werden bei Bedarf mit dem zu Hause betreuenden Zentrum im Einzelfall abgestimmt.

Diese Seite

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd - Fachklinik Gaißach